Kunstbetrachtung im Dialog, Juni 2019

 

In der Ausstellung „Goethe – Verwandlung der Welt“ in der Bundeskunsthalle Bonn in privatem Auftrag.

 

Bis zum heutigen Tag entfaltet das Werk Goethes immer wieder neue Relevanz. Während seines Lebens (1749 bis 1832) verwandelte sich die Welt. Das Heilige römische Reich deutscher Nation ging zu Ende, die Französische Revolution und die Herrschaft Napoleons fallen in seine Lebensspanne.

Frankfurt, Weimar, Italien, seine Zusammenarbeit und Freundschaft mit Friedrich Schiller, der Werther und sein Faust werden vorgestellt, ein künstlerischer und wissenschaftlicher Kosmos in der Ausstellung schlaglichtartig beleuchtet.

Während des modereierten Rundgangs setzten wir inhaltlich-gedankliche Schwerpunkt und kamen anläßlich des West-östlichen Diwans in einen wieder einmal aktuelle Diskussion zum Thema Migration und Dialog der Kulturen. Goethe, sein Leben, Werk und Wirken werden so immer wieder Stichwortgeber unserer Auseinandersetzung mit den sich ständig bverändernden Bedingungen unseres Daseins.

Für einen anregenden Rundgang danken wir unseren Aufraggebern

Olaf Mextorf + Judith Graefe

 

Links zur Ausstellung:

https://www.bundeskunsthalle.de/ausstellungen/goethe.html

https://www.rundschau-online.de/kultur/goethe–verwandlung-der-welt–bonner-kunsthalle-zeigt-herausragende-ausstellung-32556496

https://www.goethehaus-frankfurt.de/ausstellungen_veranstaltungen/ausstellungen/wechselausstellung/verwandlung-der-welt

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/buecher/autoren/die-goethe-ausstellung-in-der-bonner-bundeskunsthalle-16197544.html

 

Links zu Goethe:

http://www.goethezeitportal.de/?id=2421

http://www.goethezeitportal.de/wissen/dichtung/schnellkurs-goethe.html

http://www.goethezeitportal.de/fileadmin/PDF/db/wiss/goethe/selbstinszenierung_grimm.pdf

http://www.goethezeitportal.de/db/wiss/goethe/lange_brinkmann.pdf

https://weimar.thueringer-allgemeine.de/web/weimar/startseite/detail/-/specific/Du-bist-Faust-Klassik-Stiftung-bringt-Weimarer-Schaetze-nach-Muenchen-402103879

https://www.deutschlandfunk.de/19-1-1829-vor-175-jahren.871.de.html?dram:article_id=124712